Schlagwort-Archive: Raymarine

Echolotgeber installiert

Kaum zu glauben: Der Echolotgeber war lose in der Backskiste „verlegt“.
Ein korrekter Schallimpuls war nicht zu erwarten.

Aufwändig habe ich die Datenleitung des Echolots ins Vorschiff verlegt. Der Echolotgeber wurde auf einem Brett, welches ich am Boden festlaminierte, verschraubt. Nun ist ein sauberer Impuls gegeben, der mir am entsprechenden Instrument eine korrekte Tiefenangabe zeigt.

echolot-vorschiff

Navigationsinstrumente

Die Navigationsinstrumente sind bei der Fynn an Steuerbord im Schott eingebaut. Da diese Instrumente von der Bauform und der rückseitigen Befestigungsart her, in der Tiefe etwas auftragen, habe ich mich entschlossen, diese Teile auf ein Teakpanel zu installieren, welches ich über Winter angefertigt habe. Somit habe ich 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Im Innern ragen die Instrumente nicht mehr so weit hervor. was dem weiteren Ausbau an dieser Stelle entgegenkommt, und das Cockpit-Ambiente wird etwas schiffiger und behaglicher.

Bis bald. Bleibt mir gewogen.

nr-7-navi-panelnaviinstrumente-cockpit-alt