Frozen

Durch unvorhersehbare Umstände haben die Winterarbeiten sich um ca. 4 Wochen verzögert. Nächste Woche soll die Fynn nun an den Haken. Zur Zeit wird sie einer Grundreinigung unterzogen. Für 1 Person sehr mühsam und aufwändig, wie jeder Skipper weiß.

Heute Morgen die Überraschung:
Eis auf dem Schiff. Salontemperatur -2°. WC-Pumpe eingefroren.

Waschen, Reinigen, Polieren, Versiegeln sind nur nachmittags möglich.

Demnächst die Berichte mit Fotos  über die Winterarbeiten.

Bleibt mir gewogen.

Der Skipper

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s